Fehleranalyse für Nachteilsausgleich in NRW

Wir möchten Sie über die Durchführung unserer Fehleranalyse in Mathematik und Deutsch mit schriftlicher Auswertung informieren, die bei LRS erforderlich für die Gewährung des Nachteilsausgleiches in NRW sein und in Mathematik einen Förderansatz differenziert begründen kann.

In beiden Fächern wird differenziert begründet, ob und welche Wahrnehmungsprobleme bzw. Regelprobleme höchstwahrscheinlich zur Teilleistungsschwäche führen.

Eine entsprechende Fehleranalyse wird terminlich individuell telefonisch oder per Mail abgesprochen.

Kosten:        Fehleranalyse Mathematik mit schriftlicher Auswertung € 112,50

Fehleranalyse Deutsch mit schriftlicher Auswertung € 112,50

Wartezeit: ca. 2 Wochen

 

 

Wenn Sie sich interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Herzliche Grüße,

Eva-Maria Weiner